Theater der Altmark sucht Freiwillige für FSJ Kultur

Das Theater der Altmark bietet offenen Stellen für ein Freiwilliges Soziales Jahr »Kultur« in den Bereichen Ton- /Veranstaltungstechnik, Theaterpädagogik und Presse- und Öffentlichkeitsarbeit ab 15. August 2019 an. 

Junge Erwachsene zwischen 18 und 27 Jahren können sich während eines einjährigen FSJ Kultur im TdA freiwillig engagieren, in der Kulturarbeit aktiv werden und Einblicke in den Theaterbetrieb erhalten. Es werden Proben und Aufführungen mitbegleitet, eigene Projekte können verwirklicht werden oder die Zeit für die Konkretisierung der Berufswahl genutzt werden.
Die angebotenen Aufgabenbereiche sind sehr vielseitig und abwechslungsreich: Im Bereich Ton-/Veranstaltungstechnik lernt der Freiwillige die technischen Bedingungen des Hauses kennen. Der Freiwillige in der Theaterpädagogik ist in der Betreuung von Klassenzimmerstücken, der Assistenz bei der Durchführung von Workshops sowie als Regieassistenz bei Spielclubproduktionen involviert. In der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit lernt der Freiwillige die Arbeit mit klassischen und neuen Medien kennen.

Interessierte sollten neugierig auf den Theaterbetrieb sein und Lust haben, sich in einem kreativen Team einzubringen und zu engagieren. Wer Interesse hat, meldet sich bitte bei Cordula Jung unter: 03931 – 63 58 09 oder c.jung@tda-stendal.de.


Aufruf: FSJler gesucht!

Kontakt aufnehmen
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok