Theater hautnah erleben: Das Junge TdA mobil macht's möglich. Puppenspielerin Claudia Tost hat für Kinder in Kitas und Kindergärten spannende Geschichten im Gepäck und erzählt von den lustigen Abenteuern des kleinen Königs, der Freundschaft zwischen Schaf und Wolf, dem nimmersatten Traumfresserchen oder von Cinderellas magischen Tanzschuhen.

Informationen und Buchungsanfragen

Für ausführliche Informationen und Buchungsanfragen zu den Kindergarten- und Klassenzimmerstücken wenden Sie sich bitte an Birgit Raffelsberger (Referat Theater & Schule), Tel. 03931 - 63 57 15 oder gastspiel@tda-stendal.de

 

Der kleine König

Puppenspiel nach den Kinderbüchern von Hedwig Munck
ab 3 Jahren
Inszenierung: Dietmar Bertram

Wer kennt ihn nicht, Hedwig Muncks lustigen kleinen König, der mit Pferd Grete, Tiger der Katze, Buschel dem Eichhörnchen, Hund Wuff und Pieps dem Vogel jeden Tag zum Abenteuer macht: So ein königlicher Tag ist nun mal aufregender als ein normaler.
Doch wie jedes Kind mag der kleine König weder Zähne putzen noch Zimmer aufräumen. Dafür schläft er gerne aus, nascht am liebsten Schokolade oder backt für seine tierischen Freunde Kuchen mit Zwiebeln und Radieschen. Aber nicht jedes Kind wohnt in einem Schloss und hat immer so viele Tiere um sich wie der kleine König. Denn wo kommt es schon vor, dass ein Pferd einem die Haare schneidet oder ein Eichhörnchen hilft, ohne Schlüssel wieder in das Schloss zu kommen?

In den lustigen Abenteuern kämpft der kleine König auch mit der täglichen Übellaunigkeit nach dem Aufstehen, dem Neid auf die Geburtstagsgeschenke von Freunden und dem Gefühl, nicht groß genug für die Welt zu sein. Doch mit seiner kindlich-liebenswürdigen Art meistert er jede Situation und lernt dabei viel Neues über sich und seine Freunde.

Hedwig Muncks Geschichten ermutigen Kinder, eigene Erfahrungen zu machen und dabei naiv, frech und neugierig auf die Welt zu sein.

 

Ein Schaf fürs Leben

Puppenspiel nach dem Kinderbuch von Maritgen Matter 
ab 3 Jahren
Inszenierung: Jürg Schlachter

Heulend vor Hunger stapft Wolf missmutig durch den Schnee. Auf der Suche nach einem Leckerbissen für den Abend trifft er in einem Stall auf Schaf, das ihn sogleich auf eine Portion Heu einlädt. Doch Wolf hat Appetit auf Fleisch und lockt das arglose Schaf mit einer Schlittenfahrt nach »Erfahrungen« aus dem sicheren Stall raus in die Nacht. Begeistert und aufgeregt, einen berühmten Dichter-Wolf aus der großen Stadt kennengelernt zu haben, steigt Schaf zu Wolf auf den Schlitten. Los geht die wilde Fahrt. Entwaffnet durch die Offenheit des Schafes, das ihm ohne Angst begegnet, wird der Ausflug auch für Wolf zu einem unvergesslichen Erlebnis. Als Schaf Wolf dann auch noch das Leben rettet, gerät der Menüplan völlig durcheinander.

Das tierisch spannende Abenteuer beweist, wie einfach aus scheinbaren Feinden manchmal Freunde werden können. Das Puppenspiel basiert auf dem Kinderbuch der niederländischen Autorin Maritgen Matter, das 2004 mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis ausgezeichnet wurde.

 

Cinderellas Schuhe

Schauspiel für Kinder von Mike Kenny
Deutsch von Andreas Jandl 
ab 3 Jahren
Inszenierung: Cordula Jung

Wie geht es mit Cinderella nach der Hochzeit mit dem Prinzen weiter? Das weiß nur die liebenswert-chaotische Geschichtenerzählerin Imelda Plaudertasche. Cinderella lebt natürlich ein glückliches Leben, ihre gläsernen Schuhe allerdings verschenkt sie nach ihrem Auftritt am Hof an das tanzbegeisterte Mädchen Eldamina. Seitdem die berühmten Schuhe das Schaufenster des Schustergeschäfts ihres Vaters zieren, kommen viele neugierige Leute in den Laden und die Tage der Armut der Familie sind vorbei. Eldamina ist überglücklich, so kann es bleiben! Die Geburt ihrer Schwester Madeline bringt dann aber alles durcheinander. Ginge es nach ihrer Mutter, so würde Madeline eines Tages die gläsernen Schuhe tragen. Eldamina ist eifersüchtig. Ihre Schuhe teilen, kommt gar nicht in Frage! Eldamina wirft sie vor Wut in einen tiefen See. Zu spät merkt sie, dass sie einen Fehler begangen hat. Um die kostbaren Schuhe wiederzufinden, begibt sie sich auf eine abenteuerliche Reise.

Der Autor Mike Kenny hat international erfolgreiche Kinder- und Jugendstücke geschrieben und wurde 2012 mit dem deutschen Kindertheaterpreis ausgezeichnet. »Cinderellas Schuhe« ist ein poetisches Stück über die Liebe zum Geschichten erzählen und ein Mädchen, das über sich selbst hinauswächst.

 

Das Traumfresserchen

Puppenspiel nach dem Märchen von Michael Ende
ab 3 Jahren
Inszenierung: Beate Dieckmann

Im Schlummerland regiert, wer am besten schläft und die schönsten Träume hat. Aber ausgerechnet Schlafittchen, die Tochter des Königs, weigert sich zu schlafen. Sobald sie die Augen schließt, plagen sie die schrecklichsten Albträume. Ihre Eltern wissen nicht aus noch ein. Auch der beste Arzt des Landes kann nicht weiterhelfen. Da begibt sich der König selbst auf eine abenteuerliche Reise durchs Land, um eine Medizin für seine Tochter zu suchen und begegnet dabei dem Traumfresserchen, dessen Leibspeise die bösen Träume der Menschen sind.

Kontakt aufnehmen
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok