Nächste Vorstellungen

Interkulturelle Woche im Landkreis Stendal 17.9. - 2.10. 2022 #offen geht

Auch in diesem Jahr bietet sich im ganzen Landkreis die Möglichkeit Vielfalt, Weltoffenheit und interkulturellen Austausch zu erleben. Im Rahmen der »Interkulturellen Woche 2022« werden in den Wochen vom 17.9. bis zum 2.10. unterschiedlichste Veranstaltungen stattfinden. Es gibt Kinoabende, Workshops, Sprachkurse und vieles mehr unter dem Motto #offen geht.

Das TdA zeigt anlässlich der Interkulturellen Woche am Samstag, den 1.10.2022, um 19.30 Uhr im Kaisersaal des TdA das Klassenzimmerstück »Malala – Mädchen mit Buch«.

Interkulturelle Woche im Landkreis Stendal Stendal 17.9. - 2.10. 2022

 

SPIEL UNTER DEN FASSADEN. EIN AUDIOWALK

Spazieren gehen fällt in unserer Gesellschaft unter Müßiggang und Nichtstun. Dabei kann ein Spaziergang durchaus die Produktivität und die Kreativität fördern. Ab sofort kann der Audiowalk zu »Spiel unter den Fassaden« an der Theaterkasse für fünf Euro ausgeliehen werden.

Der Audiowalk dauert zwei Stunden und nach Ende des Spaziergangs geben Sie den MP3-Player wieder im Theater ab. Entweder an der Theaterkasse oder wenn diese geschlossen hat, an der Pforte des TdA. Sie müssen keinen Pfand hinterlassen, aber wir nehmen Ihre Adresse auf. Melden Sie sich bei der Theaterkasse an, wenn Sie den MP3-Player über das Wochenende ausleihen möchten.

Anlässlich des 100. Geburtstages des Architekten Werner Ruhnau, der durch die Generalsanierung von 1992 bis 1995 dem Stendaler Theaterbau zu seiner heutigen Gestalt verholfen hat, haben die Spielclubs der TdA-Bürgerbühne unter der Leitung von Jochen Gehle einen szenischen Stadtrundgang entwickelt. Beteiligt daran waren der Club der Experten, die Jungmärker und der Theaterchor. Unter dem Titel »Spiel unter den Fassaden« feierte der Stadtrundgang am 23.4.2022 Premiere.

Ab der Spielzeit 2022/23 bietet das TdA »Spiel unter den Fassaden« als Audiowalk an. Jochen Gehle hat den Audiowalk gemeinsam mit dem Club der Experten produziert.

CSD STENDAL am 1.10.2022

Der CSD Stendal ist eine Regionalgruppe des CSD Magdeburg e.V. und wird das zweite Mal am 1. Oktober 2022 in Stendal stattfinden. Das TdA wird vor Ort sein und Sebastian Hammer wird aus dem Klassenzimmerstück »lauwarm« von Sergej Gößner einige Passagen vortragen.

CSD STENDAL am 1.10.2022

 

Festschrift 1946 – 2021

THEATER DER ALTMARK 75 JAHRE

2021 erschien anlässlich des 75-jährigen Jubiläums des Theaters der Altmark eine Festschrift. Die 188-seitige Publikation enthält neben einem Text zur Theatergeschichte, einem umfangreichen Bildteil, Beiträgen und Interviews von und mit Intendanten und Mitarbeitern auch Chroniken der Inszenierungen und Mitarbeiter*innen über einen Zeitraum von 75 Jahren.

Das Buch ist für 15 Euro an der Theaterkasse des TdA und in der Tourist-Information im Rathaus Stendal erhältlich.

TdA sucht Freiwillige*n im FSJ Kultur für die Abteilung Theaterpädagogik

Das Theater der Altmark (TdA) hat in der Spielzeit 2022/23 kurzfristig noch eine Stelle im Freiwilligen Sozialen Jahr Kultur (FSJ Kultur) zu besetzen. Das FSJ Kultur ist ein Freiwilligendienst für Jugendliche und junge Erwachsene in einer kulturellen Einrichtung. Oft wird er nach dem Schulabschluss als ein Überbrückungsjahr zur Berufsorientierung genutzt. Zu besetzen ist ab Ende August 2022 eine Stelle in der Abteilung Theaterpädagogik. Idealerweise bringen Bewerber*innen Interesse am Theater und der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen sowie einen Führerschein mit. Die Stelle bietet spannende Einblicke hinter die Kulissen, vermittelt die besonderen Herausforderungen der Theaterarbeit und gibt die Möglichkeit, sich mit eigenen Ideen einzubringen.

Interessierte melden sich bitte bei Robert Grzywotz (E-Mail: r.grzywotz@tda-stendal.de).

Neue Spielzeit!

Hier finden Sie das neue Spielzeitheft zum Stöbern und immer wieder reingucken:

Spielzeit 2022/23

Außerdem liegt es natürlich auch wieder an der Theaterkasse zum Mitnehmen bereit.

Kontakt aufnehmen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.