Mit diesem schwungvollen Programm läuten die Sopranistin Kathleen Ziegner und der Pianist Alexander Stepanov die Urlaubszeit ein. Neben Liedern von Robert Schumann, u.a. aus dem Liederzyklus »Frauenliebe und -leben« und dem Liederkreis op. 39 hören Sie besondere Melodien französischer Liedkomponisten. Diese ausdrucksstarken Lieder, wie etwa von Gabriel Fauré und Claude Debussy, sind der Sopranistin durch zahlreiche Aufenthalte in Frankreich besonders ans Herz gewachsen. Abgerundet wird der Abend in aller Leichtigkeit mit bekannten Operetten-Melodien.

Kathleen Ziegner und Alexander Stepanov kommen aus Halle an der Saale und haben an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg ihr Studium absolviert. Zahlreiche Auszeichnungen zeugen vom hohen musikalischen Niveau der beiden jungen Musiker, die nun zum ersten Mal im Theater der Altmark zu hören sein werden. Lassen Sie sich von diesem abwechslungsreichen Programm verzaubern.

Zu Gast im TdA

Termine & Karten

So 17.07.
18:00 Uhr / Kaisersaal
Kontakt aufnehmen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.